Junge VP hat neuen Vorstand

Mit Iris Kühnen wurde erstmals eine Frau in die Funktion der Obfrau gewählt.


2015 hat Flo Havel die Funktion als JVP Obmann übernommen. Seitdem ist viel passiert. Jedes Jahr gab es ein Highlight. Besonders in Erinnerung wird das erste Klosterneuburger Bubble Soccer Turnier 2016 und die Abschiedsparty des Gwölbs in der Markgasse 2018 bleiben. Ebenso wurde auf Havels Forderung hin, der Jugendrat in Klosterneuburg 2015 eingeführt und stetig weiterentwickelt.


Das Kernteam der JVP ist jedes Jahr angewachsen und gipfelt nun im neu gewählten Vorstand.

Iris Kühnen wurde am 24.07.2021 als neue JVP Obfrau gewählt. Gemeinderat Christopher Schulz und Michael Kienmayer agieren als Obfrau Stellvertreter. Damit ist erstmals eine Frau an der Spitze der JVP Klosterneuburg.

„Ich freue mich sehr darüber, mich in Zukunft mit so einem jungen, dynamischen Team für die Anliegen der Jugend in Klosterneuburg einsetzen zu dürfen.“ so die frisch gebackene Obfrau Iris Kühnen.

Der scheidende Obmann Flo Havel ergänzt: „Es ist Zeit, das Amt in jüngere Hände zu legen. Iris hat bereits die letzten Jahre sehr engagiert in der JVP mitgearbeitet. Ich bin überzeugt davon, dass sie die Funktion als Obfrau mit bestem Gewissen und großer Motivation ausüben wird!“.


Ziele von Iris Kühnen sind unter anderem mehr Mädchen und junge Frauen für (Kommunal)Politik zu begeistern, sowie eine aktive Einbindung der jungen Klosterneuburgerinnen und Klosterneuburger in der Gestaltung unserer Stadt.

Featured News
Aktuelle News