Please reload

Aktuelle News

Gesundheitsressort Donaupark:  Erfolg für nachhaltige Standortpolitik

April 26, 2019

1/6
Please reload

Featured News

Doppelstimme für Klosterneuburg

23.09.2017

 

Seit 23. September sind wir als Volkspartei Klosterneuburg im Intensivwahlkampf zur Nationalratswahl. Selten zuvor war die Stimmung so gut und die Chance, Erster zu werden so groß wie jetzt. Aber klar ist: Eine Wahl wird am Wahltag entschieden und nicht davor!

In Klosterneuburg haben wir mit unserem Nationalratsmandatar Johannes Schmuckenschlager und Stadträtin Dr. Maria-Theresia Eder zwei starke Kandidaten. Johannes hat bereits die letzten Jahre in seiner Funktion als Nationalrat bewiesen, wie wichtig es ist, dass wir einen regionalen Vertreter auf Bundesebene haben, der die Interessen Klosterneuburgs aktiv vertritt. Auf der anderen Seite haben wir mit Maresi eine sehr engagierte Lokalpolitikerin, die sich seit vielen Jahren stark für Familie, Frauen und Bildung einsetzt.

Beide Kandidaten sind auf unsere Unterstützung angewiesen - nur durch unsere Vorzugsstimme können wir weiterhin einen Klosterneuburger Vertreter im Parlament sicher wissen! Wie überall im Leben gelingt gemeinsam einfach mehr - daher ist es wichtig, dass wir auch Freunde und Bekannte auf unsere Klosterneuburger Kandidaten aufmerksam machen!

Unsere beiden Kandidaten können mit Eurer Vorzugsstimme gleichzeitig gewählt werden, es entsteht dadurch kein Konkurrenzverhältnis! 

Doppelstimme für Klosterneuburg: Johannes Schmuckenschlager in das Feld "Vorzugsstimme Landeswahlkreis" schreiben und Maria Theresia Eder im Feld "Vorzugsstimme Regionalwahlkreis" ankreuzen. Wichtig dabei ist, dass auch immer die "ÖVP" am Stimmzettel angekreuzt wird, ansonsten ist die Vorzugsstimme ungültig. Anbei haben wir zur Info das Faksimile des Stimmzettels beigefügt.
 

 

 


 

Please reload

Please reload

Archiv