top of page

Klosterneuburger Fördermodell - Ferienbetreuungsscheck



In Klosterneuburg gibt es ein sehr umfassendes Angebot an öffentlichen und privaten Ferienbetreuungseinrichtungen, welche unter www.klosterneuburg.at/familienkompass unter dem Suchbegriff „Ferienbetreuung“ zu finden sind.

All jenen, die die Angebote wegen geringerem Einkommen möglicherweise nicht finanzieren könnten, bietet Klosterneuburg die Möglichkeit, den „Ferienbetreuungsscheck“ zu lösen.

Dieser Scheck, ist ein Fördermodell für Familien, bei dem je nach Einkommenssituation bis zu € 50,- Zuschuss pro Ferienbetreuungswoche und Kind lukriert werden können.


Damit wird seitens der Stadt für die Klosterneuburger Familien eine finanzielle Erleichterung ermöglicht: Besonders wichtig ist dieses Fördermodell für Familien, die ihre Kinder auch während der Ferien betreut haben möchten. Nur wenige haben so viel Urlaub zur Verfügung, um ihre Kinder während der gesamten Ferien selber betreuen zu können“, ist STRin Dr. Maria Theresia Eder von der Wichtigkeit dieses Fördermodells überzeugt.


Die Abwicklung erfolgt unbürokratisch und einfach über das Sozialamt sowie das Jugendreferat der Stadtgemeinde. Der Ferienbetreuungsscheck kann bei allen in der Stadt registrierten Betreuungseinrichtungen eingelöst werden.

Das Ansuchen samt Förderbedingungen steht auf www.klosterneuburg.at unter dem Suchbegriff „Ferienbetreuungsscheck“ zum Download bereit.


Für weitere Informationen steht Ihnen das Jugendreferat der Stadtgemeinde Klosterneuburg zur Verfügung: Tel. 02243 444 – 222 DW, jugendreferat@klosterneuburg.at


Featured News
Aktuelle News
bottom of page