top of page

In der Stadt, im Wald und entlang der Donau: Klosterneuburg geht den Frühjahrsputz an


Foto „Frühjahrsputz“ © Stadtgemeinde Klosterneuburg / edely

Bildtext: V.l.: Die Stadträte Johannes Edtmayer und Leopold Spitzbart, Ortsvorsteherin Helga Fucac, Raimund Neuhauser und Thomas Pöll vom Wirtschaftshof, Umweltreferent Alexander Weber, Ortsvorsteherin Gabi Pöll rufen zum Saubermachen in ganz Klosterneuburg auf.

 

Die Stadtgemeinde Klosterneuburg lädt am 23. März zusammen mit dem Land Niederösterreich Bürger und Vereine ein, mitzumachen. Der Wirtschaftshof unterstützt mit Logistik.


Am 23. März wird in ganz Klosterneuburg aufgeräumt. Für Warnwesten, Handschuhe und Sammelsäcke ist dank der Aktion der NÖ Umweltverbände und des Landes Niederösterreich gesorgt. Die fachgerechte Entsorgung des gesammelten Mülls übernimmt die Stadtgemeinde Klosterneuburg. Am 12. April sind dann im Strombad Kritzendorf helfende Hände gefragt.

 

Treffpunkte für die Frühjahrsputzaktion am 23. März

09.00 Uhr         Kierling / Maria Gugging vor der ISTA Lecture Hall

09.00 Uhr         Höflein auf dem Dorfplatz

14.00 Uhr         Klosterneuburg auf dem Parkplatz Gasthaus Donaustub'n

 

Treffpunkt für die Frühjahrsputzaktion am 12. April

17.00 Uhr         Kritzendorf auf dem großen Parkplatz im Strombad

 

Anmeldung

Für Kierling, Maria Gugging, Höflein und Kritzendorf: bei den Ortsvorstehern, www.klosterneuburg.at/Ortsvorsteher

Für Klosterneuburg: Umweltreferent Ing. Alexander Weber, Tel.+43 2243 / 444 - 353umweltschutz@klosterneuburg.at

 

Klosterneuburg als e5-Gemeinde: www.klosterneuburg.at/energiegemeinde

Comments


Featured News
Aktuelle News
bottom of page