Klosterneuburg räumt gemeinsam auf!


Bild von links: Umweltreferatsleiter Ing. Alexander Weber, UGR Leopold Spitzbart, OrtsparteiobmannThomas Pöll, Ortsvorsteher (OV) Martin Trat, OV Ing. Manfred Hoffelner und OV Ingrid Pollauf halten gemeinsam Klosterneuburg sauber. (Foto: Spitzbart

Heuer findet der Frühjahresputz erstmals in fast allen Katastralgemeinden am selben Tag statt. Am 30. März wird in Klosterneuburg, Gugging, Kritzendorf und Höflein aufgeräumt, um sauber in das Frühjahr zu starten.

Jedes Jahr landet Müll in unseren Wäldern und in unserer Au. „Vor allem der Plastikmüll ist dabei problematisch, da ein sehr hoher Anteil in den Flüssen und den Meeren landet und dann von den Tieren über die Nahrung aufgenommen wird“, berichtet Umweltgemeinderat Leopold Spitzbart.

„Jeder, der die Aktion „Frühjahrsputz in Klosterneuburg“ tatkräftig unterstützen will, ist herzlich willkommen“, freut sich Umweltgemeinderat Leopold Spitzbart schon jetzt.

Die Termine für Bachsäuberungen 2019 sind:


Klosterneuburg: 30. März; Parkplatz beim Resturant Donaustube / Pionierinsel

Anmeldung: Umweltreferent Ing. Alexander Weber, umweltschutz@klosterneuburg.atTel.: 02243 / 444 -353

Kierling:30. März ; Treffpunk: bei der ISTA 9:00 Uhr

Höflein:30. März; Bahnhofsplatz 9:00 Uhr

Kritzendorf: 30. März; 10:30 Uhr Strombad Parkplatz

Weidling:27. April; um 14.00 Uhr, Treffpunkt Kirchengarten

Featured News
Aktuelle News