Please reload

Aktuelle News

Gesundheitsressort Donaupark:  Erfolg für nachhaltige Standortpolitik

April 26, 2019

1/6
Please reload

Featured News

Noch 6 Tage: Doppelstimme für Klosterneuburg

Liebe Freunde,

Klosterneuburg ist die wohl lebenswerteste Gemeinde am Rande einer Weltstadt. Diese besondere Lage, so nahe an der Bundeshauptstadt Wien, erfordert von der lokalen Politik auf bundespolitische Einflüsse reagieren zu können. Darum ist es wichtig weiterhin auf nationaler Ebene eine starke Stimme und Vertretung zu haben.  

In unserer Stadt bewerben sich mit Nationalrat Johannes Schmuckenschlager und Stadträtin Dr. Maria Theresia Eder zwei starke Persönlichkeiten. Mein Zwillingsbruder Johannes Schmuckenschlager hat bereits die letzten Jahre in seiner Funktion als Nationalrat bewiesen, wie wichtig es ist, dass wir einen regionalen Vertreter auf Bundesebene haben, der die Interessen Klosterneuburgs aktiv vertritt.  

So konnte er bereits bei zukunftsweisenden Entscheidungen wie der Ansiedelung von Europas modernster Universität, IST Austria, mitwirken. Weitere Beschlüsse zur finanziellen Grundlage der positiven Entwicklung dieses einzigartigen Projektes folgten. Ebenso zählt die Erweiterung des Leistungsangebotes der Bundesanstalt für Wein- und Obstbau, sowie das Bemühen um Ansiedelung von Betrieben aus dem Umweltbereich zu den obersten Zielen. Durch die gute Beziehung zur Bundesebene war es möglich über 500 Arbeitsplätze in Klosterneuburg anzusiedeln und mehr als 500 weitere werden folgen. 

Erstmals und als Kandidatin der Regionalliste steht mit Dr. Maria Theresia Eder eine sehr engagierte Lokalpolitikerin zur Wahl. Sie setzt sich seit Jahren unermüdlich für Familien, Frauen und Bildung auf kommunalpolitischer Ebene ein. Mit ihr konnten in den letzten Jahren über 200 neue Kleinkindbetreuungsplätze geschaffen und die Schulen auf den neuesten Stand gebracht werden. Ihre Erfahrung im Zukunftsfeld Bildung könnte auf Bundesebene bestmöglich zum Einsatz kommen. 

Beide Persönlichkeiten sind auf unsere Vorzugsstimmen angewiesen - nur durch diese Unterstützung können Klosterneuburger im Parlament unsere Interessen weiterhin vertreten! Dank der Möglichkeit der sogenannten Doppelstimme können Sie sowohl auf der Landesliste, als auch auf der Regionalliste eine Stimme vergeben. 
 
Die Doppelstimme für Klosterneuburg bedeutet: 

• Vorzugsstimme Landeswahlkreis: Johannes Schmuckenschlager in dasFeld "Vorzugsstimme Landeswahlkreis" schreiben
• Vorzugsstimme Regionalwahlkreis: Maria Theresia Eder im Feld "Vorzugsstimme Regionalwahlkreis" ankreuzen
Herzlichen Dank für Eure Unterstützung! 

Euer 
Stefan Schmuckenschlager

 

 

 

Please reload

Please reload

Archiv