Please reload

Aktuelle News

Gesundheitsressort Donaupark:  Erfolg für nachhaltige Standortpolitik

April 26, 2019

1/6
Please reload

Featured News

Ausbau der Fernwärme in Klosterneuburg: Einbahnregelung Wienerstraße

12.05.2017

Von 15. Mai bis 31. August 2017 muss die Wienerstraße aufgrund der Bauarbeiten der EVN Klosterneuburg GmbH als Einbahn geführt werden. Die Bauarbeiten sind ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu einer nachhaltigen, umweltfreundlichen Wärmeversorgung der Stadt. Der Durchzugsverkehr wird auf die Umfahrungsstraße umgeleitet.

Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die Umleitungen einzuhalten und den Baustellenbereich nach Möglichkeit zu umfahren. Die Bauarbeiten bzw. Verkehrseinschränkungen werden in zwei Phasen eingeteilt: Phase 1 von 15. Mai bis 11. Juni und Phase 2 von 12. Juni bis 31. August.

Einbahnregelung in Richtung Klosterneuburg – Sperre in Fahrtrichtung Wien:
 

•   15. Mai bis 11. Juni in den Bereichen Niedermarkt bis Höhe Weinbauschule / Kreuzung Leopoldstraße; Zufahrt in die Pater Abelstraße vom Kreisverkehr kommend gesperrt

•   12. Juni bis 31. August Kreisverkehr Pater Abel Straße bis Höhe Weinbauschule / Kreuzung Leopoldstraße

 

Die Zufahrt zur oberen Stadt ist über die Pater Abelstraße sowohl von Wien, als auch vom Niedermarkt kommend in diesem Zeitraum wieder ungehindert möglich, die Ausfahrt aus der Pater Abelstraße jedoch nur in Richtung Klosterneuburg (Niedermarkt).
In dieser zweiten Phase werden auch Kanalbauarbeiten in der Gemeindestraße Am Renninger durchgeführt. Es ist daher auch Am Renninger mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen.

 

Der Verkehr wird über die Umfahrungsstraße bzw. die obere Stadt umgeleitet (ausgenommen Linienbusse und Einsatzfahrzeuge). Die Zufahrt in die Pater Abelstraße ist für Anrainerverkehr nur von der Leopoldstraße oder von Wien kommend über „ Am Renninger“ möglich. Der Rad- und Fußgängerverkehr bleibt in der gesamten Bauzeit in beide Richtungen aufrecht.

Aus Gründen der Effizienz und Zeitersparnis werden im Zuge der ersten Phase am Geh- und Radweg auf der Wienerstraße Kabelverlegearbeiten durchgeführt, in der zweiten Phase erfolgen Kanalbauarbeiten Am Renninger.

Änderungen im öffentlichen Verehr: 

 

Linie 239 und 241 (zum Rathausplatz): Umleitung über die Agnesstraße

Linie 237 (zum Gymnasium): Bei der Rückfahrt Umleitung über die Hermannstraße – Kardinal Piffl Platz – Buchberggasse.

Stadtbus-Linie 201: Streckenführung via Niedermarkt zum Rathausplatz. Es wird hier eine Ersatzhaltestelle im Bereich Hundskehle 25 / Ecke Niedermarkt 1-3 eingerichtet.

EVN und Stadtgemeinde Klosterneuburg bitten die Bevölkerung um ihr Verständnis.

Auf der Homepage der Stadtgemeinde Klosterneuburg www.klosterneuburg.at – Aktuelles – Baustelleninfo wird über alle Maßnahmen, Umleitungen sowie etwaige Änderungen informiert.
Informationen zur Fernwärme finden Interessierte auf der Homepage der EVN unter https://www.evn.at/Privatkunden/Waerme.aspxx bzw. beim EVN Servicetelefon unter 0800 800 100. 

Please reload

Please reload

Archiv