top of page

Übergabe bei den ÖVP-Frauen Klosterneuburg.



Nach 15 Jahren als Chefin der ÖVP-Frauen übergibt Stadträtin Maria T. Eder an Gemeinderätin Katharina Danninger.

Die Erhöhung von 2 auf 6 Gemeinderätinnen sowie die Mehrheit bei den Ortsvorsteherin nein (4 von 6) und die Einführung des Girlsday sind nur Auszüge der zahlreichen frauenpolitischen Verbesserungen, die unsere Maresi Eder erreichen konnte.

Herzlichen Dank für Deine Arbeit. Uns bleibst Du natürlich als Stadträtin und Ortsparteichefin erhalten.

Katharina Danninger hat natürlich auch bereits viel für Frauen in Klosterneuburg erreicht und wird den frauenpolitischen Weg konsequent fortsetzen.

Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager konnten als erste gratulieren

Wir wünschen Katja viel Erfolg in der neuen Rolle

Comentários


Featured News
Aktuelle News
bottom of page